Angst- und Aggressionsverhalten frühzeitig erkennen & verändern

3 Feb, 2018

Angst- und Aggressionsverhalten frühzeitig erkennen & verändern

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 03/02/2018 - 04/02/2018
9:30 - 16:30

Veranstaltungsort
Campus4Dogs

Kategorien


Angst- und Aggressionsverhalten frühzeitig erkennen & verändern

Um was es geht: Die Auswirkungen von Aggressionen bei Hunden können verheerend sein. Kaum ein anderes Verhalten sorgt für so viel Aufsehen und unangenehmes Konsequenzen wie ein Hund, der Aggressionsverhalten als seine Strategie wählt. Doch wie begegnet man Hunden mit auftretendem Aggressionsverhalten? Womit beginnt Aggression und wie kann man unerwünschte Folgen verhindern?

In diesem Wochenendseminar zeige ich Dir, wie Du auftretendes Aggressionsverhalten frühzeitig erkennen und das Verhalten Deines Hundes verändern kannst. Dabei richten wir den Fokus auf die Prävention und das Unterbrechen des unerwünschten Verhaltens. Unser Ziel ist es Sicherheit zu schaffen und nachhaltig das Verhalten zu verändern. Das Seminar richtet sich dabei gleichermaßen an Hundehalter, als auch an Trainerkollegen oder aktive Helfer im Tierschutz, die mit Aggressionsverhalten konfrontiert werden.

Die Buchung ist ausschließlich über die Hundeschule Campus4Dogs möglich.

Rückfragen zum Inhalt beantworte ich gerne.

Organisatorisches bitte direkt mit dem Veranstalter klären!

Um an dem Seminar teilnehmen zu können, ist die Teilnahme am vorangegangenen Themenabend „Das darf er aber nicht – Grenzen setzen“ am 02.02. nötig.

Anne Bucher - www.canecaba.de