Mut & Motivation – Strategien gegen Hundesorgen

28 Apr, 2018

Mut & Motivation – Strategien gegen Hundesorgen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 28/04/2018 - 29/04/2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
NaturFreundehaus "Am Pieperberg"

Kategorien


Buchen*  Fragen zu Orga und Ort*

*Über die obigen Buttons erreichst Du die Webseite des Veranstalters „Hundeschule auf Walters Ranch“.

Rückfragen zum Inhalt beantworte ich gerne.

Thema: Mut & Motivation – Strategien gegen Hundesorgen
Hunde von einem ängstlicheren Persönlichkeitstyp haben es oft schwer in klassischen Hundestunden. Sie kommen nicht richtig mit, stehen sich selber im Weg. Für das andere Ende der Leine bedeutet das eine Menge Geduld und Spucke. An diesem Wochenende wollen wir uns den vorsichtigen, ängstlichen und schreckhaften Hunden in Theorie und Praxis widmen. In einem für diese Hunde angemessenen Tempo bauen wir Verhaltensweisen auf, die Lösungsstrategien für den Alltag geben. Wir nehmen uns die Stärken vor und heben diese hervor und wir fördern Kopf und Körper. Damit alle Zwei- und Vierbeiner nach diesem Wochenende den Alltag etwas mutiger bestreiten können.
Dabei widmen wir uns den Themen:
 
– Aufmerksamkeit und Motivation
– Erregung und Entspannung
– Stress, Angst und andere Hindernisse überwinden

Wir lernen, ob Hunde unter Stress lernen können und was wir Ihnen zumuten können. Und natürlich gehe wir der Frage auf den Grund wie man Angst lindern oder verstärken kann.

Teilnahme mit Hund 180€
Teilnahme ohne Hund 150€
Verpflegung exkl.
Teilnehmerzahl begrenzt

Bitte beachte den vorangehenden Abendvortrag am 27.04.2019 zum Thema „Emotionen erkennen, einordnen und verändern“ der den theoretischen Einstieg in das Praxisseminar bietet.

David - CaneCaba®